Hublot Big Bang „Bullet Bang“

Warum nicht mal ein Video einfügen, wo ich doch gerade eben einen entsprechenden Beitrag zu dieser Uhr im Uhren-Wiki ausgearbeitet habe?

Von allen „Big Bangs“ kann es sehr gut diejenige sein, die mir bislang am besten gefällt. Die Verwendung des neuen Materials Cermet muß man als genial bezeichnen, denn es ist nicht nur extrem widerstandsfähig und eignet sich daher viel besser als alle bislang üblichen (unbearbeiteten) Metalle für die Produktion des Gehäuses und insbesondere der Lünette. Sondern es hat auch noch eine sehr wertige und gleichzeitig hintergründig-geheimnisvolle Anmutung. Kein anderer Werkstoff dieser Stabilität und Robustheit ähnelt derart dem Gold. (Cermet läßt sich übrigens weitgehend in der Farbgebung variieren, ganz im Gegensatz zu den allermeisten Metallen.)

Um die Uhr noch weiter zu loben: Sie hat nicht, wie andere Modelle der Reihe „Big Bang“, „Bigger Bang“, „Bat Bang“ usw., die Tendenz zum Schnickschnack, zu überflüssiger Verspieltheit oder zu irgendwelchen abstrusen Extremen wie etwa einem völlig unleserlichen Zifferblatt oder papagaienartiger Farbzusammenstellung usw. Sie ist im wahrsten Sinne des Wortes „aus einem Guß“, eben einfach nur in Schwarz und Cermet-Gold, und dadurch viel kraftvoller und eindeutiger.

Kommentare deaktiviert für Hublot Big Bang „Bullet Bang“

Eingeordnet unter Uhren-Wiki, Uhrenmodelle

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.