Monatsarchiv: Januar 2009

Junghans ist offenbar gerettet

Normalerweise halte ich mich von den „allerneuesten“ Uhrennachrichten, die über die Ticker und über die entsprechend ausgerichteten Uhrenportale laufen, möglichst weit entfernt. Das meiste dort ist Klatsch, Tratsch und oberflächliches Tamtam. Aber diese Meldung ist mir hier einen Eintrag wert: Die von mir sehr geschätzte (und wegen ihrer falschen Modellpolitik lange Zeit hart kritisierte) Traditionsmarke Junghans ist offenbar gerettet (siehe z.B. hier). Und zwar auf die bestmögliche, von mir insgeheim erhoffte Art, nämlich nicht durch Übernahme seitens irgendeiner der in letzter Zeit allzu häufig auftretenden Heuschrecken, sondern durch einen einheimischen Unternehmer, der hier sein Herzblut investiert. Und genauso wichtige Nachricht: Auch die vielversprechende Qualitätsmarke Erhard Junghans kann nun ihren Weg fortsetzen, nämlich wieder echte mechanische Uhren zu bauen.

Meine erste Uhr ist (Anfang der 1960er Jahre) eine Junghans gewesen, damals natürlich mit Mechanikwerk. Merkwürdig, wie genau man sich dann sein Leben lang daran erinnert! Ich weiß sogar noch genau, wie ich damals mit dem Fahrrad zum Geschäft gefahren bin und mich für sie entschieden habe. Das ist eben immer auch eine emotionale Erfahrung, und es sind solche emotionalen Erfahrungen, weswegen ich heutzutage soviel Zeit in meine Uhrenseiten investiere.

Advertisements

Kommentare deaktiviert für Junghans ist offenbar gerettet

Eingeordnet unter Interessantes, Marken

IWC in den Wikis

Ich freue mich sehr, von IWC (einer der wichtigsten Uhrenmarken überhaupt) ganz offiziell die Erlaubnis zur Veröffentlichung von Bildmaterial im Wiki erhalten zu haben, und noch dazu ein dickes Lob für meine Arbeit auf den Wiki-Seiten. So etwas von Fachleuten der Branche zu hören tut immer gut und verleiht Flügel für die kommende Arbeit. Nämlich nun nach und nach den Fundus der IWC-Modellbeiträge zu erweitern.
IWC Ingenieur

Alle Bildrechte bei IWC

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Uhren-Wiki

Zwei neue Twitters für die Wikis

Das neue Medium Twitter eignet sich perfekt zum Einspeisen aktueller Neuigkeiten, Anmerkungen und Zwischennotizen. Ab sofort gibt es in jedem Wiki, im Uhren-Wiki wie in seinem englischen Bruder, dem Watches Wiki, den dazugehörigen Twitter als Feed. Siehe auf der jeweiligen Hauptseite rechts, im türkisen Fenster.

Wer selbst twittert, kann sich die beiden Uhren-Twitter auch in seiner Twitterseite auf die bekannte Weise zufügen.

Übrigens habe ich noch eine ganz neue Vision: Es wäre natürlich ganz großartig, wenn sich Uhrenfreunde auf diesem innovativen Medium zusammenfinden und gegenseitig austauschen könnten. Also alle Uhrennachrichten hinein in die Uhren-Twitters!

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Twitter, Uhren-Wiki, Watches Wiki

Neues Watches Wiki

Watches Wiki LogoDie Arbeit am Watches Wiki, der englischen Version des Uhren-Wikis, schreitet voran. Die Hauptstruktur mit sämtlichen Kategorien und Bildern wurde bereits 1:1 hergestellt, nun folgt die arbeitsintensive Tätigkeit des Übersetzens.

Sollte jemand Interesse haben, mir dabei zu helfen, ist er herzlich willkommen!

Eines ist jetzt schon sicher: Die englische Version nützt der breiten Masse der Uhreninteressenten im Internet weit mehr als die deutsche Version, denn wenn ich eine Sprache nicht verstehe, surfe ich mit fast 100%iger Sicherheit auch nicht weiter auf der betreffenden Webseite. Aber das gilt eben nicht nur für den angloamerikanischen Bereich, sondern auch für alle nicht-deutschsprachigen Uhrenfreunde aus allen anderen Ländern ist das Englisch die Brücke der Verständigung und in gewisser Weise die einzige internationale Plattform, auf die man sich (v.a. im Internet) nach und nach einigt.

Das heißt nicht, daß ich jetzt nichts mehr im deutschen Uhren-Wiki tun werde. Der Aufbau geht dort weiter wie bisher, und es werden wichtige Firmen neu hinzukommen, mit denen ich bereits Kontakt aufgenommen habe. Aber nachdem die Zweigleisigkeit grundsätzlich angelegt ist und die diesbezüglichen Probleme gelöst sind, läßt sich das Ganze jetzt umso besser fortsetzen. Die Aufrufzahlen, die beim Uhren-Wiki so stark explodiert sind, daß es auch mich völlig überrascht hat, werden sich dementsprechend noch viel weiter entwickeln.

Kommentare deaktiviert für Neues Watches Wiki

Eingeordnet unter Watches Wiki