Schlagwort-Archive: Bell & Ross

Minuteur-Modelle von Bell & Ross

Im Uhren-Wiki habe ich die neuen interessanten Minuteur-Modelle von Bell & Ross sowie das ebenfalls neue Tourbillon Phantom aufgenommen. Ganz im Gegensatz zu Sinn positioniert sich Bell & Ross eindeutig als Design-Marke, wobei die Kombination von Technik-Orientierung („Instrumentenuhr für Profis“) und ausgefallenen Gestaltungsideen auf geschickte Weise als starkes Alleinstellungsmerkmal genutzt wird.

Kommentare deaktiviert für Minuteur-Modelle von Bell & Ross

Eingeordnet unter Marken, Uhren-Wiki, Uhrenmodelle

Neue Uhren von Bell & Ross

Bereits bekannte Modelle nur durch neue, farbige Varianten zu ergänzen, ist zwar auf dem Markt beliebt, zeugt aber selten von echtem Einfallsreichtum. Ich hatte auch schon sagen hören: „Wenn ihnen gar nichts mehr einfällt, machen sie bunte Zifferblätter.“ Die beiden Neuen von Bell & Ross sind genau das: einfach nur farbig. Aber gar nicht schlecht! Es handelt sich nämlich um mein Lieblingsmodell aus der nicht-klassischen BR-02-Kollektion, diesmal auch in total schwarz, und die beiden Farben (satt orange oder leuchtend blau) nenne ich mal: sehr konsequent. Man darf sich nur nicht an der einen Farbe satt sehen; ansonsten droht einem der Kauf der Zwillingsuhr (als etwas teurer Luxus der Geschmacksvariation). Lustig wär’s jedenfalls!

bell_ross_vintage.jpg

(Dem stilbewußten Leser fällt natürlich sofort auf, wie gut die Uhrenfarbe zur Linkfarbe des Uhren-Blogs paßt – also eigentlich ganz überflüssig, darauf noch näher hinzuweisen…)

Artikel siehe Uhren-Wiki.
Alle Bildrechte bei Bell & Ross.

Kommentare deaktiviert für Neue Uhren von Bell & Ross

Eingeordnet unter Uhren-Wiki

Dossier über Bell & Ross (aber anders)

Nachdem ich im Uhren-Wiki schon einige Modelle von Bell & Ross aufgenommen und beschrieben hatte, kam mir die Eingebung, jetzt doch einfach mal konsequent zu sein und genau diejenigen Modelle dieser Marke näher zu portraitieren und zu dokumentieren (auch mit guten Bildern), die mich persönlich am stärksten ansprechen. Heraus kam nach ziemlicher Arbeit (die sich aber, wie immer, gelohnt hat!) ein neuer Dossier-Beitrag über die Vintage-Reihe von Bell & Ross im ZEITGEFÜHL. So geht man also da, wo es für einen selbst stimmt, in die Tiefe, ungeachtet des sogenannten „mainstreams“ — geradezu ein Lehrbeispiel, das Ganze! Und genau die Chance hat, wer eigene Webseiten macht und sich nicht, wie in der Branche und bei anderen Publikationen üblich, an diesen dümmlichen „mainstream“ halten und ihm dienen muß.

Als Vorgeschmack zu den Artikeln und Beiträgen im Uhren-Wiki und im ZEITGEFÜHL hier ein Bild:

bell_ross_vintage.jpg

Alle Bildrechte bei Bell & Ross

Kommentare deaktiviert für Dossier über Bell & Ross (aber anders)

Eingeordnet unter Uhren-Wiki, ZEITGEFÜHL